MMV Homepage durchsuchen:

Gebraucht- und Vorführmaschinen:

Aktuelle Ebay Kleinanzeiger Angebote

Der MMV Stihl Partnershop

Martin Maschinenvertrieb GmbH - Bad Zwischenahn
Kampweg 1
26160 Bad Zwischenahn-Rostrup
Tel.: 04403 / 9833 - 0
Fax: 04403 / 9833 - 22

info@mmv-online.net

 

Martin Maschinenvertrieb GmbH - Bremen
Bergfeldstraße 9
28279 Bremen
Tel.: 0421 / 696384 - 0
Fax: 0421 / 696384 - 29

bremen@mmv-online.net

 

 

Channel

Agria 9600 und 9500 – Sicher Rasenmähen in allen Lagen

Steile, schwer zugängliche Grashänge können herkömmliche Rasenmäher oder auch den Menschen mit einem Freischneider vor erhebliche (Sicherheits-)Probleme stellen. Lösungen dafür sind der ferngesteuerte Hochgras-Sichelmulcher Agria 9600 und der ebenso ferngesteuerte Kompaktmäher Agria 9500. Modernste Hybrid-Antriebstechnologie mit wartungsfreien, bürstenlosen Elektromotoren treffen bei beiden auf hohe Wendigkeit, robuste Verarbeitung sowie auch auf eine einfach zu bedienende und rasch zu erlernende Fernsteuerung. Vielerorts werden damit Einachser mit Mähbalken oder Auslegemäher ersetzt.

In welchem Bereichen kommen die Raupenmäher zum Einsatz?

Der Agria 9600 als ferngesteuerter Hochgras-Sicherheitsmulcher und der neue Agria 9500 als leichte Kategorie erleichtern die Arbeiten an grasüberwucherten Schrägen mit bis zu 50°, bzw. 40° - 45° um ein Vielfaches. Somit kann man mit der Maschine Böschungen rund um Firmengelände pflegen, entlang von Flussläufen risikolos im Vergleich mit Handmähern das steile Ufer mähen oder auch den Bewuchs in Straßengräben dank der Fernsteuerung gefahrlos und unabhängig vom Verkehrsaufkommen bearbeiten. Der Bediener kann damit immer außerhalb des Gefahrenbereiches agieren.

Agria 9600 und 9500 - Die Vorteile

Der Raupenantrieb erlaubt ein Wenden der Maschine auf der Stelle. Beide können mit gleicher Geschwindigkeit vorwärts- wie auch rückwärtsfahren – es sind keine unnötigen Wendemanöver erforderlich. Das Mähen funktioniert in alle Richtungen nicht nur gleich hervorragend, das Mähergebnis ist in beiden Fahrtrichtungen auf dem gleichen hohen Qualitätsniveau. Der Grund dafür sind die beiden speziell dafür konstruierten und designten Mähmesser im Mähwerk.

Technische Daten/Vergleich

Vergleicht man die Flächenleistung des Agria 9600 (ferngesteuerter Hochgras-Sicherheitsmulcher) und des Agria 9500 an einem Steilhang mit der eines Menschen mit einem Freischneider, kürzen die beiden mindestens eine 15mal größere Fläche. Die „Pferdestärken“ für diese Leistung holen sie sich mit dem innovativen Hybrid-Antriebskonzept aus Benzinmotor und dem Elektro-Hybrid-Antriebskonzept. Die Kombination dieser Antriebsarten reduziert nicht nur Emissionen erheblich, sondern auch den Verbrauch an Schmiermittel und Betriebsstoffen und somit besteht auch ein geringer Wartungsaufwand. Dies erlaubt an sensiblen Böschungen wie an Seen, Teichen oder Flüssen einen wirtschaftlichen Einsatz. Der Umweltschutz und der Schutz für Leib und Leben steht immer im Fokus.

Die Fernsteuerung

Intuitiv, gänzlich ohne langes und zeitraubendes Üben, funktionieren die Fernsteuerungen des Agria 9600 und des Agria 9500. Der Lithium-Ionen-Akku in den Fernsteuerungen erlaubt einen Betrieb von bis zu 15 Betriebsstunden am Stück mit hoher Reichweite. Und sollte die Frequenz aus externen Gründen gestört oder unterbrochen werden, sucht sich die Fernbedienung automatisch eine andere. Über diese Fernsteuerung ist ein direktes Steuern für sämtliche Gerätefunktionen möglich.

Agria Wechsel-Tank-System

 Sollte der Benzintank einmal in einem schwierigen Gelände leer werden, kann man diesen einfach und unkompliziert mit dem mitgelieferten Agria Wechsel-Tank-System wieder fahrtauglich machen. Somit erfolgt das „Nachtanken“ ohne das Risiko, dass Benzin in die Umwelt entkommt. Der Tank des Agria 9600 kann je nach Ausstattung bis zu 20 Liter, der des Agria 9500 2 mal 5 Liter Treibstoff aufnehmen. Im Agria 9500-Basic ist der Tank fest verbaut und kann im Gegensatz zum 9500-Premium nicht gewechselt werden.

Positive Raupenbänder

 Sowohl der 9600 wie auch der 9500 werden von einem Raupenfahrwerk kraftvoll und ausdauernd durch einen starken Motor angetrieben. Nicht nur, dass die Raupenbänder auch in anspruchsvollen Geländearten einen sicheren Stand und beim Fahren einen festen Halt gewähren, das positive Kettensystem, bei welchen die Zähne an der Kette liegen, verhindert selbst in steilem Gelände ein Ablaufen der Raupenbänder.

Die Sicherheit

In puncto Sicherheit bieten die beiden wichtige Features. Die Maschine verfügt beispielsweise über einen manuellen Not-Aus-Schalter – geeignet für rasches Reagieren. Sicherheit in unübersichtlichem Gelände bietet bei beiden das automatische Ausschalten des Mähers beim Verlust des Funksignals. Für die Sicherheit während des Transports sorgen vier zuverlässige Augenschrauben.

 

Ein Pluspunkt fällt sowohl in die Produkt- wie auch die Sicherheitsbeschreibung – ein besonders tiefer Schwerpunkt. Aufgrund dieses Vorteils können der Sichelmulcher wie auch der Kompaktmäher nicht nur unter einem tiefen Buschwerk arbeiten, sondern kippen bei steilem Gelände nicht um.

Zwei unterschiedliche Modelle

Den RC ferngesteuerten Hochgras-Sichelmulcher gibt es in den Varianten 9600-80 und 9600-112. Der Unterschied liegt zum einen im Tankinhalt (10 oder 20 Liter für dem Motor), zum anderen an der Schnittbreite – einmal sind es 80, einmal 112 Zentimeter.

Die beiden Produktvarianten des Kompaktmähers heißen Agria 9500 Basic und Agria 9500 Premium. Beim Premium ist es ein mit viel PS ausgestatteter leistungsstarker Verbrennungsmotor, der 5° mehr Hangneigung schafft, und der Tank ist wechselbar.

Alle 4 Mäher fahren mit dem Hybridsystem für optimierte Leistungsausnutzung des Fahrantriebs.

Wo kann man die Maschinen kaufen?

Martin Maschinenvertrieb GmbH in Bremen und Bad Zwischenahn ist autorisierter Stützpunkt für Maschinen der Agria-Werke. Das betrifft ebenso die bekannten Einachser der Marke. Wir haben einen Grundstock an Ersatzteilen für die Profimaschinen am Lager um die Ausfallzeiten möglichst gering zu halten.

Selbstverständlich können wir die Agria Raupen vorführen, schnell liefern oder teilweise auch werkstattgeprüfte Vorführgeräte oder Gebrauchtmaschinen anbieten.